Eine Seite für Leser und Autoren!

Home » Autoren » Roman Just

Roman Just

Roman Just ist der Gründer der Autorenecke - Gelsenkirchen und Autorenecke.com. Seit 2019 ist er schriftstellerisch tätig und versucht, mit den Ecken schreibende Kollegen mit Werbung zu unterstützen. Er interessiert sich für Astronomie und spielt gerne Schach. Sein Ziel: Er möchte die Baby-Trilogie nach dem Finale erneut schreiben, dann soll der Ort der Story Gelsenkirchen sein.

Jahrgang: 1961

Sternzeichen: Jungfrau

Gewicht: Im Moment zu viel

Erlernter Beruf: Kellner

Derzeit tätig als: Autor

Charaktereigenschaften: Impulsiv

Laster: Nie zufrieden mit einem Ergebnis

Vorteil: Meistens sehr geduldig

Ich mag: Klare Aussagen

Ich mag nicht: Gier und Neid

Ich kann nicht: Den Mund halten

Ich kann: Zuhören

Die Bücher von Roman Just

Worte aus meiner Feder - Lyrik

Mit "Worte aus meiner Feder" geht Roman Just erstmals dem Genre Thriller aus dem Weg und begibt sich in die Welt der Lyrik. Er spielt mit Worten und bringt Leser damit zum Schmunzeln und Nachdenken. Der "Späte Abschied" in dem Buch lädt zum Weinen ein, während die "Tresenkinder" einen den Kopf schütteln lassen. Wie Ebbe und Flut wechseln Humor und Ernsthaftigkeit.


Blutender Tod - 544 Seiten - Thriller

Inhalt: Durch verschwundene Frauen, die nach einem Jahr tot aufgefunden werden und eine verblüffende Ähnlichkeit zu verunglückten und lebenden weiblichen Personen haben, kommt eine Kettenreaktion von Verbrechen ins Rollen.

Während der Ermittlungen, vereinen sich Vergangenheit und Gegenwart zu einer Tragödie, die weitere Opfer fordert und aufzeigt, wie eng, Genialität und Wahnsinn, Glück und Zufall sowie Traum und Realität beieinander liegen. Wird es unter den gegebenen Voraussetzungen ein Happy End geben?

Preview zum Buch

Das Buchcover unten anklicken, um Informationen zum Buch zu erhalten.


Kill Baby, Kill! - 688 Seiten - Thriller

Inhalt: Detektiv Forrest Waterspoon bekommt es mit Todesfällen zu tun, die zunächst in keinem Zusammenhang zu stehen scheinen. Die Ermittlungen führen ihn von einem Rätsel zum anderen, ebenso zu Opfern, die ihm privat und beruflich zusetzen. An der Belastungsgrenze angekommen, erfährt er Einzelheiten zu seinem aktuellen Fall, die er für unmöglich gehalten hätte. Wird ihm das erlangte Wissen bei der Aufklärung der Morde helfen? Es zeigt sich, wie eng Glück und Pech zusammenhängen und welche Rolle der Zufall einnehmen kann, aber das Leben schreibt sein eigenes Buch, und deckt auf, dass kein Mensch unfehlbar ist. Wird es Forrest gelingen, weitere Todesopfer zu verhindern?

Die ersten zwei Teile der "Baby-Trilogie" in einem Band! Der Thriller "Kill Baby, Kill!" ist ein abgeschlossenes Buch, dass Sie auch ohne das Finale der Trilogie fesseln wird. Den Titel gibt es nur bei Amazon und kann dort auch über KUN kostenlos gelesen werden. Wenn Sie die kleinere Abbildung des Buchcovers anklicken, stehen Ihnen oben auf der Seite links und rechts Alternativen zur Verfügung. Links gelangen Sie zu den Produktinformation und zur Leseprobe, indem Sie einen Blick ins Buch werfen. Rechts können Sie das Buch kostenlos lesen oder kaufen.


Die Baby-Trilogie - Thriller

In der Baby-Trilogie bekommt es Detektiv Forrest Waterspoon mit Todesfällen zu tun, die zunächst in keinem Zusammenhang zu stehen scheinen. Die Ermittlungen führen den Detektiv von einem Rätsel zum anderen, ebenso zu Opfern, die ihm privat und beruflich zusetzen. An der Belastungsgrenze angekommen, erfährt er Einzelheiten zu seinem aktuellen Fall, die er für unmöglich gehalten hätte. Wird ihm das erlangte Wissen bei der Aufklärung der Morde helfen? Erneut zeigt sich, wie eng Glück und Pech zusammenhängen und welche Rolle der Zufall einnehmen kann, aber das Leben schreibt sein eigenes Buch, und deckt auf, dass kein Mensch unfehlbar ist.

Inhalt: Eine Frau, die während einer Hochzeits-feier verschwindet, ein Serienkiller, der durch eine Gasexplosion in seiner Wohnung getötet wird, ein Mann, der in seinem Haus verbrennt und ein Toter, mit einem Schnuller im Mund, der noch dazu auf eines der berühmtesten Denk-mäler der Stadt gesetzt wurde, lassen Detektiv Forrest Waterspoon keine Zusammenhänge erkennen. Hinzu kommen ein ermordeter Teenager, dazu eine Mutter, die mit ihren Kindern verschwunden ist und ein depressiver Psychopath, der seinen Verstand zu verlieren droht. Die Ereignisse scheinen in keiner Verbindung zu stehen, doch es ist einer vorhanden, nur welcher? Wird es Forrest gelingen, weitere Todesopfer zu verhindern?

Inhalt: Während Detektiv Forrest Waterspoon verschiedene Morde aufzuklären versucht und unter dem Verlust seines Freundes leidet, findet Baby seine wahre Berufung, wodurch sich der Zufall und das Schicksal wieder einmal die Hand reichen. Als sich die Ereignisse überschlagen, die durch das Auftauchen der CIA noch mysteriöser werden, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch das Glück, welches dem Ermittler zuteil wird, bleibt nicht an seiner Seite und ist nicht von langer Dauer. Nach und nach erklären sich manche Ereignisse von selbst, andere bleiben ein Rätsel. Der Spuk in Boston scheint vorbei zu sein, doch weitere Menschen verschwinden und erneut geschehen Morde.

Der Titel erscheint im September und setzt die Story nahtlos fort. Die Inhaltsangabe wird mit der Veröffentlichung verfügbar sein.



Beim Autor:

Österreich:

Schweiz: